LeseZeit Hader

Nora Adams – Timeless 1-3

Krank und und somit viel Zeit zum Lesen, habe ich mir eine Reihe mal wieder vor genommen, die ich zwar schon gelesen habe, aber immer wieder gerne lese und irgendwie, bin ich, zur Zeit sehr gehypt und freue mich schon riesig, wenn das vierte Buch herauskommt.

Nora Adams – NeunUhrTermin

Klappentext:

»Hast du auch nur eine Sekunde daran gedacht, dass diese Lusche es dir einfach nicht richtig besorgen konnte?«
Vince, ein untypischer Gynäkologe, der seinen Arztkittel nach Feierabend gegen Motorradkluft tauscht, ist ein begnadeter Frauenheld. Beruf- und Privatleben trennt er strikt – zumindest bis zum NeunUhrTermin an diesem einen Tag, an dem er seiner Patientin, Vanessa, schlechte Nachrichten überbringen muss.
Diese Begegnung verändert nicht nur Vince, auch Vanessa wird bewusst, dass ihre langjährige Beziehung auf rein geschäftlicher Natur basiert und nur noch aus einem bestimmten Grund aufrechterhalten wird. Voller Selbstzweifel, Scham und Unzufriedenheit begibt sie sich in die Hände des tätowierten Spießerdocs und lernt die weiblichen Vorzüge kennen.
Eine Frau sollte sich nie mit ihrem Unglück zufriedengeben. Sie sollte den Schritt in eine bessere Zukunft wagen, auch wenn das bedeutet, Opfer zu bringen.
NeunUhrTermin enthält erotische Szenen, die der Umgangssprache angepasst sind – obszöne Worte sind garantiert zu finden.

Ich muss zugeben, als ich anfing zu lesen, mochte ich Vinc gar nicht, aber dafür ging mir Vanis Schicksal sehr und wollte einfach weiter lesen. Je weiter ich kam, umso mehr habe ich mich in Vinc und seine Chaoten verliebt. Ich war so gefesselt, dass ich dieses Buch Innerhalt von wenigen Stunden durch hatte. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen und griff gleich zu Band zwei.

Nora Adams – ZehnUhrTermin

Klappentext:

»Leg dich auf den Küchentisch. Hände hinter den Kopf, Beine aufstellen und spreizen – so weit wie möglich.«
Björn Wissmann, Zahnarzt mit Leib und Seele, liebt nicht nur seinen Job, auch Frauen stehen auf seiner Prioritätenliste ganz oben. Sein Leben ist nahezu perfekt – bis zu diesem einen Tag, der ihn völlig aus der Bahn wirft. Begleitet von Schuldgefühlen, gefangen in einem Strudel tiefster Trauer, kämpft er sich durch den Alltag. Als er Jule Winter, seine Auszubildende, bei einem Absacker mit den Jungs in seiner Stammkneipe begegnet, bewahrt er sie vor dem womöglich größten Fehler ihres Lebens. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er noch nicht, welche Auswirkung sein selbstloses Eingreifen auf seine Zukunft haben wird.
ZehnUhrTermin enthält erotische Szenen, die der Umgangssprache angepasst sind – obszöne Worte sind garantiert zu finden.

Ja Björn, ich hatte so viel Mitleid mit diesem Mann das mir jede Seite davon immer mehr weh Tat. Ich mag Jule und auch ihre Geschichte. Auch hier konnte ich nicht erwarten Band drei zu lesen, aber damals beim ersten lesen musste ich warten sehr, sehr lange warten.

Nora Adams – ElfUhrTermin

Klappentext:

„Ich werde dich über deine Grenzen hinausbringen, aber niemals ernsthaft in Gefahr.“
Finn Böhme, Oberarzt und Experte der Viszeralchirurgie, rettet nahezu täglich Menschenleben, doch dieser eine Tag, der sein komplettes Leben verändert, wird für immer eine Tragödie bleiben. Geplagt von seiner seelischen Pein, muss er Leonora von Tah, Schwester der Verstorbenen, Rede und Antwort stehen, sich professionell ihren Anschuldigungen stellen. Als die Rebellin ihren Job im Krankenhaus antritt, nimmt das Chaos seinen Lauf und Finn glaubt, von einem Wahnsinn befallen zu sein. Seinen Trieb, diese aufsässige Furie zu brechen, kann er nicht mehr im Zaum halten und macht sich zur Aufgabe, sie in eine neue Welt, geprägt von lustvollen Qualen, zu entführen.
ElfUhrTermin enthält erotische Szenen, die der Umgangssprache angepasst sind – obszöne Worte sind garantiert zu finden.

Aber zum Glück konnte ich es dieses mal gleich im Anschluss lesen und ließ mich in eine andere Welt ziehen, was normal absolut nicht mein Ding ist, aber Finn ist trotz seiner Neigung einfach schmacht. Leo weißt nicht, wie ich es sagen soll, aber ich finde es immer wieder grandios, wie tief Nora die Figuren schafft und ich bin sooooooo mega heiß dadrauf, Band vier zu lesen, leider, hat dieses noch kein Veröffentlichungstermin, aber ich freu mich, wenn sie Schnipsel in ihrer Fanseite postet.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: