Privates Hader

Adventszeit

hot-chocolate-1782623_960_720Wie seht ihr die Weihnachtszeit?
Für mich als Mutter ist es eine Stresszeit. Kinder haben tausende Wünsche und man würde gerne alle erfüllen, aber es geht einfach nicht. Aber so ist denke ich mal jedes Kind in den jungen Jahren. 😀
Ich bin nicht die Person, die lange an einem Fleck stehen bleiben kann und grade da, haben es die Menschen auf einmal nicht mehr so eilig.
Die Weihnachtsmärkte, wie schön es auch meist zum Ansehen ist, ist es doch mehr als nervig. Stehen Menschen stundenlang an einem Glühweinstand und ich denke mir jedes Mal: „Toll!“ Stehen in der Kälte, es gibt doch echt was Schöneres.
Sicherlich ist das Treffen mit Freunden und Bekannten eine tolle Sache, ich mach es ja regelmäßig, aber nicht draußen und im STEHEN. Nee da kann ich echt darauf verzichten und geselle mich dann lieber zu meinen Kollegen, die Sitzen in einer Lokal und es wir reden lange. 😉
Weihnachten ist aber auch irgendwie die Zeit, in der man sehr viel nachdenkt, Andere, ich wieder weniger, weil ich dauernd denke. Für mich reicht ein Wort und ich denke an meine verstorbenen Großeltern, an das, was ich hätte anders machen können, oder einfach was gut war.
Und ihr?
Wie seht ihr das?
Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: