Privates Hader

Filmremake, neu Synchronisierung und Realverfilmungen

Ich bin ehrlich gesagt kein Freund von diesen Dingen. Auch wenn ich mich auf den König der Löwen und Aladin freue, weiß ich doch wieder das ich etwas enttäuscht sein werde. Ich mag ja Emma Watson und die Schöne und das Biest, aber mal ehrlich von den Socken es ist zwar fast übereinstimmend aber nur fast und das stört mich doch sehr.

Wo ich ehrlich gesagt auch die Krise bekomme, als alter Arielle-Fan, die neue Synco. Der Text ist anders und es nervt, wenn man es in- und auswendig kann. Ja die Sprache hat sich verändert, es heißt, aber nicht das sie uns deswegen alles neu auftischen müssen.

Oder der Remake von She-Ra. Sie ist die Prinzessin der Macht, eine erwachsene Frau und jetzt ein dummes Kind. Entschuldigt, aber das ist doch für den Eimer.

Was ist, mit euch sie seht ihr das?
Gibt es gute Remakes?

Vielleicht interessiert euch meine Meinung zu: Internet TV

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: