Herzenswunsch

Überrascht nahm ich gerade die Post hinaus und erblickte einen Brief vom Dirk-Laker-Verlag.

Ich dachte mir: „Was ist denn nu los?“

Hab ihn geöffnet und jetzt bin ich erfreut, euch zu sagen ich habe einen Anthologie-Vertrag bekommen für meine erotische Geschichte „Herzenswunsch“.

Dass diese Geschichte ausgewählt wurde, bedeutet mir viel. Da sie einfach anders ist. Sie wurde unter ExotikErotic ausgeschrieben. Mit Marek und Gwen habe ich versucht etwas Besonderes zu erschaffen. Sie sind mir ans Herz gewachsen, habe mit ihnen geweint und gehofft und daher erfüllt es mich mit Stolz, das der Verlag es genauso sieht.

Wann Herzenswunsch erscheint, kann ich noch nicht genau sagen. Auf Bestellseiten der Anthologien für Erwachsene könnt ihr immer nach sehen. Ich halte euch auf dem Laufenden. ^^

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.