Privates Hader

Ideen – Sammlungen

Ich habe auf meinem Rechner genau 53 Ideen in meiner Sammlung, angetippt bis zu mehreren Seiten und es kommen immer wider neue dazu.

Meist sind es die Ideen, wo, mich bessere mehr inspiriert haben. Szenen sind die mir nicht so taugen oder wo ich null Ahnung habe, was will ich damit eigentlich und die Figuren noch nicht zu mir richtig sprechen.

Manchmal sage ich Bekannte, sag mal eine Zahl von 1 bis Bla bla. Manchmal versuche ich, dann diese Texte zu Ende zu bringen. Versuch, ist das beste Wort. Selten komme ich dann wirklich in den Flow, es zu Ende zu bringen. Manchmal zwinge ich mich auch. Wenn der Text schon fast zu Ende ist, es einfach weiterzumachen.

Kennt ihr das Problem, wie macht ihr das?

Schreibt ihr eure Ideen auf dem Rechner oder in einem Notizbuch?

Soll ich mal in Textschnipsel eine Ideen-Kategorie machen und ihr entscheidet welche ich weiter machen soll?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: