Privates Hader

Genres

Warum schreibst du in so vielen Genres?

Ich probiere mich gerne aus. Mit Fantasy habe ich angefangen. Dann wurd die Liebe mir wichtig. Ein Experiment für Kindergeschichten und dann die Erotik, das funktioniert bei mir. Wieder gar nicht sind Horror, Thriller, Krimi … hab ich probiert, ist nicht mein Ding.
Es macht mir einfach spaß, es von verschiedenen Blickwinkel zu sehen, verschiedene Situationen da gehört es halt dazu auch mal in ein anderes Genre zu greifen. Manchmal klappt es manchmal eben nicht.

Bist du festgefahren oder experimentierst du auch herum?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: