FilmZeit Hader

Prinzessinnentausch 2

Trailer: von Youtube

Filmtext:
Bei Herzogin Margaret (Vanessa Hudgens) geht es mal wieder drunter und drüber. Nicht nur ist ihre Beziehung zu ihrer großen Liebe Kevin (Nick Sagar) in die Brüche gegangen, ganz unerwartet hat sie auch noch den Thron von Montenaro geerbt. Ein Fall für Margarets Doppelgängerin Stacy (ebenfalls Vanessa Hudgens), die kurzerhand beschließt, gemeinsam mit Kevin zu Margaret an den Hof zu reisen, wo sie sie nach Kräften unterstützen will. Um ihre Beziehung doch noch zu retten, sehen die beiden letztlich keinen anderen Weg, als erneut die Rollen zu tauschen, damit die vielbeschäftigte Margaret mehr Zeit mit Kevin verbringen kann. Gestört wird ihr Plan allerdings, als plötzlich auch noch Margarets Cousine Fiona (ebenfalls Vanessa Hudgens) auf der Bildfläche erscheint. Das Party-Girl sieht Margaret und Stacy nämlich ebenfalls zum Verwechseln ähnlich und will diesen Umstand nun nutzen, um sich selbst den Thron unter den Nagel zu reißen.

Meinung:
Ich bin ein Fan von Vanessa Hudgens, der erste Teil hat mir schon gefallen, also war es klar, dass ich mir den zweiten auch ansehe.
Das es auf einmal drei gibt, ist etwas zu Kurios für mich. Vor allem, weil im ersten Teil alle tun, als wenn es etwas Besonderes ist. Für mich war die Liebesgeschichte von Margaret und Kevin dieses Mal im Vordergrund. Ich find es schön das die „Beiden Prinzessinnen“ so gesehen Freunde sind 😉

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.