Update Hader

Flammenlicht im Buchsatz

Dank Papyrus habe ich ein schönes Bild für mein Buch geschaffen. Na ja, für das Buch zumindest. Das E-Book will nicht so schön werden. Aber ich gebe nicht auf und bis Montag, ist auch noch etwas Zeit mein Ziel zu erreichen.
Wenn es nicht klappt, sry, aber es kommt ja dann in BoD, da gibt es zu dem genialen Äußeren ein (Hoffe ich) tolles innere.

Durch „Infiziert“ habe ich schon einen großen Einblick in die Erstellung eines Buches gehabt. Doch jetzt ist es mein eigenes und klar hätte ich den Buchsatz auch einen Profi machen lassen können, aber das ist ein Teil, der mir noch gefehlt hatte. Mithilfe von Papyrus und seinen Vorlagen ist es eigentlich auch ganz einfach.

Nur beim E-Book zerschießt es mir grob die Grafiken 🙁

Wir werden sehen, der Countdown bis zum 15.2.21 tickt in meinen Kopf.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.