WGC Traun Hader

WGC21 Woche 37

Show dont tell
Deinem Charakter wird das Herz gebrochen

Andrew

Es gibt kein Zurück mehr. Ich muss wissen, wie sie fühlt. Viel zu lange habe ich die zweite Geige gespielt, ich will das einfach nicht mehr. Ich will meine Madlen haben. Langsam gehe ich auf sie zu. »Hey«, sage ich leise, trotzdem zuckt sie zusammen.
»Andrew, was machst du hier?« Ihre Stimme überschlägt sich fast vor Panik.
»ER ist nicht da.« Ja, ich betone extra das erste Wort meines Satzes.
»Aber Richard kann jeden Augenblick zurückkommen.«
»Es ist mir egal, ich will meine Frau wieder haben.«
Sie schüttelt den Kopf. »Die ist gestorben.«
»Das ist sie nicht, das weißt du auch.«
»Andrew, ich kann das nicht.«
»Was kannst du nicht?«
Sie atmet tief durch und ich weiß, das, was jetzt kommen wird, zerreißt mein Innerstes. »Ich liebe dich nicht.« Ihre Stimme ist fest und sie blickt mir in die Augen. Aber ich sehe auch, dass sie kurz davor ist zu weinen.
Die Tränen kann ich fast nicht zurückhalten. Kurz reibe ich meine Nasenwurzel. Eine andere Taktik muss her. »Okay dann sei für Denis da! Sie ist deine Tochter. Leugne es nicht, denn sonst mache ich einen DNA-Test und wie willst du das IHM erklären.« Klar ist der Gedanke verlockend, aber ich kenne Madlen, besser als jede andere, sie würde sich ganz abwenden und dass kann ich jetzt absolut nicht gebrauchen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: