Stella 42

https://www.instagram.com/devinellekurtz/?hl=de

Gunst

Mitten drin bleibt er stehen. »Was jetzt?«, will ich wissen.
»Abwarten«, sagt Kian schmunzelnd.
Ja, ich weiß, ich und meine Ungeduld. »Weißt du eigentlich, warum ich wieder auf der Erde in einer anderen Zeit gelandet bin?«
»Nein. Das Einzige, was mit Buh wieder gegeben hat, die Erinnerung an unsere Vergangenen leben. Ich kann mich nicht mal mehr daran erinnern, wie es war, als wir mit dem Jäger aus dem Portal gekommen sind.« Sein Blick geht nach oben in den Himmel. »Als wenn das schon gar nicht mehr existiert hat.« Seufzend wendet er sich zu mir. »Vermutlich hat jemand etwas dagegen, dass du in der Vergangenheit bohrst.«
»Aber ich weiß noch alles, also muss ich ja in der Gunst von ein paar stehen.«
»Ja, damit hat derjenige gewiss nicht gerechnet.«
»Was würde ich nur ohne dich tun?«, frage ich Buh und streiche durch das schwarze Fell. »Sag mal Kian, der General meinte, du bist schon seit ein paar Tagen verschwunden.«
»Ja, wieso fragst du?«
»Weil, bei mir ist kein Tag vergangen.«
Er runzelt die Stirn. »Wie jetzt?«
»Na ich bin unsanft im Garten meiner Oma gelandet, hab nach dir gesucht und bin dann zum General, als vielleicht ein Tag, mehr war das nicht.«
Ruckartig und völlig unerwartet wirft uns der Klingenwächter nach oben. Gerade so kann ich mich am Fell von Buh festklammern. Kian flucht und auf einmal wird es nass um uns. Ich habe das Gefühl zu ersticken, aber so schnell wie das Wasser da gewesen ist, so plötzlich ist es auch verschwunden. Buh schüttelt sich und ich lande dabei im Dreck. Als ich mich aufgerappelt habe und meine nassen Haare nach hinten schiebe, bemerke ich, dass im Dunkeln sich kleine Lichter bewegen.
»Denk nicht dran«, sagt Kian, aber ich bin schon auf dem Weg dorthin. »Warum sag ich überhaupt was«, mosert er weiter. Leuchtlinge, säumen den Weg zu einem See, in der Mitte sitzt ein alter Wassergeist. Sie zeigen sich selten und noch nie hat jemand ein Ritual von ihnen gesehen.

Nächster Teil von Stella: Hier
Hier startete ihr Abenteuer.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: