• WGC Traun Hader
    Erwachsene,  Liebe/Erotik,  Textschnipsel

    WGC21 Woche 15

    Baue diese drei Wörter einMoos Gitter Treppe Maddy: »Nein, nein, Nein«, fluche ich als ich die Treppe Hinunterstürme.»Was ist den los?«, fragt mich Andrew.»Termin«, rufe ich ihn nur zu und laufe zum Auto. Eiligst setze ich mich und starte.»Maddy?«Doch ich antworte ihm nicht, ich drücke den Rückwärtsgang und fahre los. Immer wieder blicke ich auf die Uhr und ignoriere seine Anrufe. Mir ist klar, dass er gerade Panik schiebt, doch er muss auch mal verstehen, dass ich nicht sie bin und dass mein Leben sich nicht nur um ihn dreht. Sagen wir zu zweidrittel tut es das schon, aber da ich jetzt bald ein Jahr hier drin bin, will ich…

  • Thes Geschichte Hader
    Erwachsene,  Liebe/Erotik,  Textschnipsel

    Thes 7

    „Entweder helfe ich dir, oder du machst doch ins Bett.“„Ich kann das alleine.“ Ich halte mich verkrampft an der Schlaufe fest. Die Schwester zieht die Schale raus und bevor ich reagieren kann, ist seine Hand auf meinem Rücken und dank Flügelhemdchen, auch noch auf meiner Haut. Ich zucke zusammen.„Keine Angst.“ Mit festem Griff schaffen wir es dann zusammen, dass ich wackelig auf meinen Beinen stehen und er mich zu der nächsten Toilette bringt. Vorsichtig setzt er mich dann auf das Porzellan ab. „Ich warte draußen.“ Legt die ganzen Schläuche und was weiß ich, neben mich.„Danke, dass du mir wenigstens etwas Würde gibst.“ Er lacht wieder und schließt die Tür. Ich…

  • QuinssReise Hader
    Erwachsene,  Liebe/Erotik,  Textschnipsel

    Quinns Reise 20

    Levi gewinnt den Schwertkampf und bekommt eine Schiffsflasche, die er stirnrunzelnd entgegennimmt. Um ehrlich zu sein, denke ich mir auch, toller Preis, nicht wirklich. Jendrik zieht mich weg und gehen an armen Parkmitarbeitern vorbei die in verschiedenen Monsterkostümen stecken. »Du bist so leise«, sage ich zu ihm.»Ich denke nach«, meint er.»Und worüber?«Er zuckt mit den Schultern. »Vieles.«Wir betreten ein Gebäude, vor uns liegt ein alter Tunnel. Es riecht aus so modrig. Die Kerzen an der Wand sind unecht und haben kleine Glühbirnen drin. Das Mauerwerk ist kalt und an manchen Stellen hängen, warum auch immer, Blütenblätter dran. Jendrik scheint sich auszukennen, denn er läuft, während ich ihm einfach still folge.»Wir…