• FilmZeit Hader
    Filmzeit,  Privates

    Manhattan Queen

    Manhattan Queen – Trailer Filmtext: Maya Davilla hat mit Anfang 40 zwar keinen Schulabschluss, wird aber von ihren Kollegen beim größten Supermarkt von Queens sehr geschätzt. Doch ohne die nötige Ausbildung kann sie nicht zur Filialleiterin aufsteigen. Der Sohn ihrer besten Freundin Joan hat eine Idee, wie Maya doch an den Job gelangen kann, den sie sich erträumt: Er poliert ihren Lebenslauf ordentlich auf, woraufhin Maya eine Stelle als Marketingberaterin ergattert. Meinung:Jennifer Lopez macht einfach zu wenige Filme. Die schöne Diva, wie viele sie betiteln, ist für mich ein Grund einen Film anzusehen. Sicherlich gibt es auch bei ihr gute sowie schlechte Filme. Doch ich mag einfach wie sie spielt.…

  • FilmZeit Hader
    Filmzeit,  Privates

    Nobody fools – die Knastschwester

    Nobody fools- die Knastschwester – Trailer Filmtext: Tanya darf das Gefängnis verlassen und freut sich über ihre zurückgewonnene Freiheit. Da sich sonst niemand bereit erklärt, fällt es ihrer erfolgreichen Schwester Danica zu, sich um Tanyas Rückkehr in den Alltag zu kümmern und sie vorläufig unterzubringen. Tanya will sich augenblicklich nützlich machen und beginnt einen neuen Job als Angestellte eines Coffeeshops. Sie findet außerdem auch heraus, dass Danica jemanden vor einem Jahr online kennengelernt hat, den sie noch nie getroffen hat. Meinung:Ich habe einige Male wirklich gelacht, als ich den Film gesehen habe. Daher hat er sich schon gelohnt.Zum Inhalt kann ich sagen, dass es ein paar sehr wenige Überraschungen gibt.Es…

  • FilmZeit Hader
    Filmzeit,  Privates

    Tall Girl

    Tall Girl – Trailer Filmtext: Jodi, das größte Mädchen an ihrer Schule, hat sich immer unwohl in ihrer Haut gefühlt. Doch die Jahre ständiger Hänseleien, in denen sie sich zurückhielt und um jeden Preis vermied, Aufmerksamkeit zu erregen, sind vorbei. Sie möchte nun endlich das Selbstvertrauen finden, um zu sich und ihrer Größe zu stehen. Meinung:Jodis Größe ist für mich eigentlich stellvertretend für alles, was anders ist zu sehen, egal ob dünn, dick, klein oder sonst etwas. Es gibt immer jemanden, der deswegen gemieden wird.Ob ein starkes Selbstbewusstsein oder Freunde es ändern können, bezweifle ich. Denn die Blicke bleiben die gleichen, ein paar sind zu verkraften, mehr geht einem doch…