• Privates Hader
    Einfach so,  Privates

    Wettbewerbe

    Puh, ich darf jetzt nichts Falsches sagen zu Wettbewerbe und Ausschreibungen XD Nein, also jetzt ehrlich. Ich finde es nicht schlecht, man bekommt eine Sicht auf Lektorate, man hat etwas vorzuweisen und man kann sich ausprobieren. Ich bin in einigen schon vertreten und mir macht es Spaß, es ist meist ein bis zwei Tage Arbeit zum Schreiben, dann überarbeiten und wegschicken. Kein Exposé, keine Anschreiben, nichts, wo man schon alles verlieren kann, allein der Text zählt. Sicher können die großen bei einem Roman das nicht machen, aber da kommt wieder die Kriterien, ein Fehler und du bist raus. Ein Exposé spiegelt weder Stil noch können da, nur der Plot und…