Erhältlich Hader

Mia und die geheime Tür

Klappentext:

In den lustigen Kindergeschichten kann man die ausgefallensten Abenteuer erleben. Schöner und spannender kann es nicht sein. In diesem Sammelband haben wir aufregende und fantasievolle Erzählungen für Euch zusammengestellt. Es geht auf eine abwechslungsreiche und abenteuerliche Reise. Ihr trefft Eisbären, rettet Märchenfiguren, findet Schätze und beobachtet sprechende Tiere. Und nicht immer, aber manchmal ist Magie und Zauberei im Spiel.
Dies und vieles mehr erlebt man nur in den lustigen Kindergeschichten. Aber lest nur selbst …

Erste Zeilen meines Textes:

Ferien mochte Mia gar nicht, sie wollte in die Schule für Zauberei gehen und weiter lernen. Ihre Geschwister beschmunzelten sie einfach nur. Aber sie ließ sich nicht beirren, sie wollte wieder zur Schule.
„Mia, ihr habt Ferien“, sagte ihre Mama.
„Ich will aber lernen“, gab Mia missmutig von sich.
„Freust du dich denn gar nicht, dass wir heute mal wieder etwas zusammen unternehmen?“, wollte der Papa wissen. Mia sah zu ihrem Papa, sicher freute sie sich. Jetzt, da sie in die Schule ging, sah sie ihren Papa nur, morgens und das auch nur kurz.
„Doch“, räumte Mia dann ein. Nach dem Frühstück packte sie ihren Rucksack und verstaute ihn im Auto. Mia fuhr mit ihrer Familie Richtung Berge. Am Fuß eines Berges parkten sie. Mia sah hoch zur Spitze.
„Da wollen wir hoch?“
„Wenn wir dahin kommen“, meinte ihr Papa.
„Da sind wir ja Wochen unterwegs“, sagte Mia.

Bestellen:

Amazon (Kindle)

Rezessionen:

%d Bloggern gefällt das: