• Neuigkeiten,  NEWS

    Windatem

    Endlich ist der zweite Teil der Drachenhüter-Reihe Online YEAH <3 Eigentlich freue ich mich riesig. Warum eigentlich? Na ja, der Fehlerteufel hat sich wieder eingeschlichen, dieses Mal im bösen Buchsatz. Keine Ahnung warum Papyrus das auf einmal so gemacht hat, aber die ersten Bücher werden wohl oder übel im Flattersatz sein. Und weil einige deswegen wieder böse sein werden, sehe ich jetzt schon ein paar Sternchen in dem Rezzesionenhimmel verschwinden. Aber egal.Ich habe es noch mal hochgeladen und es wird vermutlich in ein paar Tagen dann geändert sein. Also wer Flattersatz nichts ausmacht, darf gerne zugreifen. Viel Spaß mit Alizee, ihrem Bruder und den anderen aus Band 1 <3

  • Erwachsene,  Liebe/Erotik,  Textschnipsel,  Thes

    Thes 40

    Schweigend gehen wir am Empfang vorbei, er nickt nur zu der Frau, die dort sitzt. Immer noch bin ich in seinem Arm, als wir auf einen Käfer zu laufen. Er sperrt ihn auf und wirft meine Tasche auf die Rückbank.Kurz muss ich schmunzeln, denn auf meinem Parkplatz steht meiner. Na ja, knalliger in Pinken Leoparden-Look, aber es ist schon wieder etwas, was wir gemeinsam haben. Bist du dumm, er verarscht dich, such doch nicht auch noch nach Gemeinsamkeiten? »Also?«»Bitte steig ein.«Ich verdrehe meine Augen und tue ihm den Gefallen. Er nimmt auf der Fahrerseite platz. Kaum, dass ich angeschnallt bin, hat er den Motor gestartet und den Rückwärtsgang eingelegt. »Ich…

  • Erwachsene,  Fantasy,  Textschnipsel,  Viktoria

    Viktoria 49

    »Ich ruf Liam an«, sage ich.»Nein, Angelo ist da besser dafür, er ist Arzt.«»Ich auch!«, knurrt mein Vater.Nikolas klappt der Mund auf. »Echt?«»Ja.«Ich winke ab und versuche aufzustehen.»Vorsichtig«, sagt Jes und stützt mich.»Sie sollte sitzen bleiben.«»Du verschwindest jetzt!«»Seid verdammt noch mal still! Hier geht keiner«, schreit meine Mutter. Sie zeigt auf meinen Vater. »Du bereitest unten alles vor. Ich rufe Liam an.« Sie sieht zu Nikolas. »Hol deine Mutter, eine Chance gibt es noch, ohne ihr Leben zu riskieren.«»Schatz …«»Nein, hier geht es nicht um dich, es geht um Viktoria und mir ist es verflucht noch mal egal, welche Gefahr danach lauert, sie soll leben, oder willst du sie, wegen…