• DarkAngel Hader
    Erwachsene,  Fantasy,  Textschnipsel

    Dark Angel 20

    Morgenröte Kaum habe ich diesen Gedanken mit einem Lächeln versehen, stehe ich wieder vor ihm im milchigen Jenseits, wo wir schon zu vor waren. »Du bist …« Ich stocke, den meine Umarmung ging durch ihn hindurch. Wie eine Statue steht er da, mit seinen schwarzen Flügeln. Wie mir das inzwischen auf den Geist geht.»Was soll der ganze Hühnerhaufen überhaupt? Kann sich auch einmal jemand bitte klar ausdrücken?«Ich seufze, den eine Antwort bekomme ich immer noch nicht.Keine Mimik verzieht mein Engel. »An dem Tag als ich zu dir gebracht wurde und das Tuch wegnahm, sah ich die Sonne aufgehen. Es sah aus wie gemalt. Morgenröte mit einem Regenbogen. Daran habe ich…

  • WGC Traun Hader
    Erwachsene,  Liebe/Erotik,  Textschnipsel

    WGC21 Woche 20

    Inspiration von einem Bild Andrew Maddy zu sehen und nicht zu ihr zu können ist das Schlimmste für mich. Nicht mal ihr Tod hat mich so sehr getroffen wie das hier. Es ist wie eine riesige Kluft zwischen uns. Es ist alles komplizierter als je zuvor. Ich kann ihr gegenüber stehen und sie erkennt mich nicht. Hat sie mich etwa vergessen?»Papa«, ruft Denis aus und kommt auf mich zu gerannt. Ich lächle sie an, obwohl ich gerade lieber sterben wollen würde. »Komm mir«, befiehlt sie und zieht mich an der Hand zu ihrer Nora. Kein Wunder, das sich die beiden Mädchen so gut verstehen, im Grunde sind sie Geschwister, was…

  • Thes Geschichte Hader
    Erwachsene,  Liebe/Erotik,  Textschnipsel

    Thes 12

    „Also nein.“„Ich werde nie einen finden“, sage ich leise.Er öffnet die Tür. „Sei nicht so negativ.“ Er geht vor mir in die Hocke. „Nicht jeder Typ ist so.“„Ach wirklich?“„Ja, mein Cousin, ist zum Beispiel meine Statur und seine Verlobte mehr wie du.“„Wo liegt da der Beweis, dass er nicht seinen Schwanz in andere steckt?“„Er will sie heiraten.“„Kein Beleg, wie viele gehen fremd, trotz Ehe.“„Harte Nuss, ich würde sagen, wenn man nicht das gute sehen kann, wer sagt, dass er dann das Glück überhaupt will.“„Wenn das Vertrauen zu oft gebrochen ist, gibt es viel, was einer daran hindert das Gute zu sehen.“„Vermutlich. Aber ich glaube ganz fest daran, dass für jeden…